Lohmener Str. 26 01796 Pirna  Tel: 03501 523031 | Fax: 03501 523111 info@pflegedienst-falkowski.de
Pflegedienst Falkowski GmbH  
Unsere Leistungen   Informieren Sie sich in diesem Bereich über unsere Angebote und Leistungen
Ambulante Pflege/Pflegedienst Wir pflegen Sie oder Ihre Angehörigen in ihrer häuslichen Umgebung. Sollten Sie Ihre Angehörigen selber pflegen, unterstützen wir Sie fachlich oder auch einfach mit einem Gespräch.
Grundpflege Grundpflege oder Direkte Pflege bezeichnet in den Pflegeberufen der Gesundheits- und Krankenpflege, der Kindergesundheits- und Krankenpflege, der Altenpflege und der Heilerziehungspflege grundlegende, gewöhnliche und regelmäßig wiederkehrende Pflegeleistungen. Diese umfassen den Bereich der Körperpflege, der Ernährung und der Mobilität, sowie andere nicht-medizinische Pflegetätigkeiten aus den Bereichen der Aktivitäten des täglichen Lebens
Kostenfreie unverbindliche Beratung Versorgung von Pflegebedürftigen Versorgung von chronisch psychisch kranken Menschen Versorgung von pflegebedürftigen Kindern und Jugendlichen Begleitung bei Aktivitäten Zusätzliche Betreuungsleistungen nach § 45b SGB XI Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI Stundenweise Betreuung und Pflege
Behandlungspflege Als Behandlungspflege oder seltener Spezielle Pflege werden Tätigkeiten verstanden, die auf ärztliche Anordnung durch Pflegekräfte aus dem Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege, der Kinderkrankenpflege und der Altenpflege erbracht werden. Diese Aufgaben umfassen unter anderem Wundversorgung, Verbandswechsel, Medikamentengabe, Blutdruck- und Blutzuckermessung und die ärztliche Assistenz. Im Gegensatz dazu werden alle pflegerischen Tätigkeiten, die der grundlegenden Versorgung des Pflegebedürftigen dienen, beispielsweise die Körperpflege, als Grundpflege oder direkte Pflege bezeichnet. Die Behandlungspflege kann sowohl stationär als auch ambulant erfolgen.
Wunderversorgung Portversorgung Injektionen aller Art (s.c./i.m./i.v.) Medikamentengabe Kompressionsverbände Versorgung parenteraler und enteraler Patienten Versorgung von Diabetikern u.v.m
Spezialisierungen Unser Pflegedienst hat sich neben den normalen Pflegeleistungen auf Leistungen spezialisiert, die regelmäßige Schulungen und spezielles Fachwissen der Pflegekräfte voraussetzen. Wir haben unser Weiterbildungsprogramm auf diese Leistungen ausgerichtet. Wir beraten und unterstützen Sie gern bei allen Fragen.
Hauswirtschaft Hauswirtschaftliche Leistungen gehören wie auch die Grund- und Behandlungspflege zu den Grundleistungen unseres Pflegedienstes. Wir bieten unseren Patienten verschiedene hauswirtschaftliche Leistungen ergänzend an. Diese lassen sich im Regelfall über die Kranken- bzw. Pflegekassen im Rahmen von SGB XI oder SGB V abrechnen.
Reinigung der Wohnung Waschen der Wäsche Einkaufen Hauswirtschafterin Stunden- und Tageweise
Rufen Sie uns an, wir beraten Sie zu diesem Thema gern und beantworten Ihre Fragen. Telefon: 03501 52 30 31
Zusätzliche Betreuungsleistungen für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz Das Gesetz der Pflegeversicherung hat den Anspruch auf die sogenannten zusätzlichen Betreuungsleistungen mit dem Inkrafttreten des Pflegeweiterentwicklungsgesetzes ab 1. Juli 2008 neu geregelt. Diese Betreuungsleistungen sind geschaffen worden für pflegebedürftige Menschen mit und ohne Pflegestufe, die in ihrer Alltagskompetenz erheblich eingeschränkt sind. Pflegebedürftige der Pflegestufen I bis III und Personen, die zwar einen Hilfebedarf im Bereich der Grundpflege und der hauswirtschaftlichen Versorgung haben, die Voraussetzungen der Pflegestufe I aber noch nicht erfüllen, haben Anspruch auf zusätzliche Betreuungsleistungen, wenn sie an einer Demenzerkrankung, einer geistigen Behinderung oder psychischen Erkrankung leiden, die sie in der Gestaltung der täglich zu bewältigenden Aufgaben in erheblichem Umfang einschränkt. Welche zusätzlichen Betreuungsleistungen gibt es? Die Pflegeversicherung erstattet auf Antrag der Pflegebedürftigen und nach Feststellung der Anspruchsberechtigung durch den MDK (Medizinischer Dienst der Krankenkassen) zwischen 100 € und 200 € pro Monat an zusätzlichen Betreuungsleistungen. Unser Pflegedienst bietet Ihnen Hilfe bei diesen Leistungen an (Beispiele):.
Spaziergänge, Gespräche, Vorlesen, Beratung und Einbeziehung der Angehörigen in die Pflege Veranstaltungen und Feiern (Geburtstage, Fahrten, Theater) Freizeitgestaltung (Bastel- und Rätselnachmittage, Ausflüge) Persönliche Hilfestellung in besonderen Krisensituationen Hilfestellung im Haushalt und bei Behördengängen Gedächtnistraining durch Spiele
usw. Kriterien für den Leistungsanspruch erfragen Sie bitte bei unserer Pflegedienstleitung
Verhinderungspflege (39 SGB XI) Ist eine Pflegeperson wegen Erholungsurlaub, Krankheit oder aus anderen Gründen an der Pflege gehindert, übernimmt die Pflegekasse auf Antrag die Kosten einer notwendigen Ersatzpflege für längstens vier Wochen pro Kalenderjahr. Voraussetzung ist, dass der oder die Pflegebedürftige mindestens 6 Monate in eine Pflegestufe eingestuft ist. Für die Ersatzpflege übernimmt die Pflegekasse bis zu 1.612 € im Kalenderjahr. Auch ein Abruf zur stundenweisen Leistungserbringung ist möglich: Nehmen Sie die stundenweise Verhinderungspflege in Anspruch, erfolgt ausschließlich eine Anrechnung auf den Höchstbetrag von 1.612 €. Für Tage, an denen die Ersatzpflege nicht mindestens 8 Stunden erbracht wird, erfolgt keine Anrechnung auf die Höchstdauer von 28 Tagen im Kalenderjahr. Das Pflegegeld wird bei stundenweiser Inanspruchnahme der Ersatzpflege von weniger als 8 Stunden täglich nicht gekürzt. Wir bieten Ihnen die Betreuung, Beaufsichtigung, die Erbringung individueller Hilfen für die Zeit Ihrer Abwesenheit an. Sie als Pflegeperson können die Zeit für sich nutzen, um sich zu erholen, Termine wahrzunehmen oder einfach einmal Zeit für sich selbst zu haben. Die Verhinderungspflege wird auf Antrag bei der Pflegekasse gewährt.
Wir unterstützen Sie Nach wie vor ist die Familie der größte Pflegedienst. Durch ein qualifiziertes Beratungs- und Schulungsangebot unterstützen wir pflegende Angehörige und bieten vielfältige Entlastungsmöglichkeiten. Unsere Pflegedienstleiterin Carola Falkowski steht Ihnen als kompetente Ansprechpartnerin zur Verfügung. Bei Fragen rund ums Thema "Pflege" sind wir für Sie da!
Service Über die Leistungen der Grund- und Behandlungspflege hinaus bieten wir unseren Patienten und deren Angehörigen eine Vielzahl von Serviceleistungen. Unterstützend sorgen wir z.B. dafür, dass der Friseur die Patienten in ihrer heimischen Umgebung besucht. Unsere Mitarbeiter beraten und organisieren entsprechend der Bedürfnisse unserer Patienten.
Hilfe und Beratung im Umgang mit behördlichen Genehmigungen Beratung und Versorgung von Hilfsmitteln Vermittlung von Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Friseur, Fußpflege Durchführung von Apothekendiensten Essen auf Rädern Kulturelle Angebote
in Pirna und der Sächsischen Schweiz seit 1991 Pflegedienst Falkowski GmbH
 03501 523031
onInitialise: function (status) { var type = this.options.type; var didConsent = this.hasConsented(); if (type == 'opt-in' && didConsent) { // enable cookies } if (type == 'opt-out' && !didConsent) { // disable cookies } }, onStatusChange: function(status, chosenBefore) { var type = this.options.type; var didConsent = this.hasConsented(); if (type == 'opt-in' && didConsent) { // enable cookies } if (type == 'opt-out' && !didConsent) { // disable cookies } }, onRevokeChoice: function() { var type = this.options.type; if (type == 'opt-in') { // disable cookies } if (type == 'opt-out') { // enable cookies } },